In wunderschönen Lagen hoch oben auf der Alm bieten bewirtschaftete und unbewirtschaftete Hütten den Wanderern Schutz und Verpflegung. Meistens handelt es sich um traditionelle Gebäude, Stein- und Holzbauten, die eine lange Geschichte haben und bereits fester Bestandteil der Landschaft geworden sind. Manche, wie die Rudolfshütte, bestechen aber auch durch moderne Architektur und zeitgenössische Ausstattung. Die wichtigste Funktion der Hütten bleibt aber dem Besucher Schutz zu bieten in einer wunderschönen, aber manchmal auch feindseligen, Umgebung.

Gleiwitzer Hütte

A-5672 Fusch an der Glocknerstraße

Website

Peter-Wiechenthaler-Hütte

A-5760 Saalfelden am Steinernen Meer

Website

Krefelder Hütte

A-5710 Kaprun

Website

Riemannhaus

A-5760 Saalfelden

Website

Schwarzenberghütte

A-5672 Fusch an der Großglocknerstraße

Website

Berghotel Rudolfshütte

A-5723 Uttendorf

Website

Booking.com

Hölzlahneralm

A-5743 Krimml

Website

Trissl Alm

A-5743 Krimml

Website

Haus Berndlalm

A-5741 Neukirchen am Großvenediger

Website

Booking.com

Fuerthermoar Alm

A-5710 Kaprun

Website

Lengauer Alm

A-5754 Hinterglemm

Website

Martenalm

A-5753 Saalbach Hinterglemm

Website

Tom’s Almhütte

A-5761 Maria Alm

Website

Almhütte Uhlinger

A-5090 Lofer

Website

Hoiz Alm

A-5724 Stuhlfelden

Website

Pinzgau-Reporter on Tour

Biketouren im Pinzgau

Der Pinzgau scheint wie geschaffen für Radfahrer. Es sind die abwechslungsreichen und herausfordernden Strecken im Zusammenspiel mit einer wildromantischen Landschaft, die jedes Jahr viele sportbegeisterte Menschen in den Pinzgau locken. Die frische Lust... Weiterlesen

Zeller See

Der Zeller See ist die blaue Lunge der Region Pinzgau. Er entstand in der letzten Eiszeit vor etwa 10.000 Jahren, durch eine von den Eismassen der nördlichen Glocknergruppe hervorgerufene Ausschöpfung. Der heutige See... Weiterlesen

Kaprun Stauseen

Über dem Kapruner Tal entstand in der Nachkriegszeit ein Wunderwerk der Technik, das bereits seinerseits wie Zukunftsmusik klang und später zu einem Mythos wurde. Um genau zu sein handelt es sich um zwei... Weiterlesen

Krimmler Wasserfälle

Mit einer Fallhöhe von 385 Metern sind die Krimmler Wasserfälle die höchsten Österreichs. Sie befinden sich am Rande des Orten Krimml im Oberpinzgau. Der Wasserfall wird durch die Krimmler Ache gebildet, die am... Weiterlesen